HELLERS Wiess

HELLERS WiessHELLERS Wiess und Hellers Kölsch durchlaufen identische Brauprozesse. Wobei das Wiess bereits vor der abschließenden Filtrierung entnommen wird und somit nicht „blank“ sondern hefetrüb ins Glas gelangt – was ihm seinen typisch würzig-frischen Geschmack verleiht.

4,5% vol. alc. | 11,7% Stammwürze